Unser Blog

Rückgang als Chance

Remote Working und Homeoffice werden zu einem Rückgang der benötigten Büroarbeitsplätze führen. Dieser Annahme kann sich heute wohl kaum ein Branchenteilnehmer noch entziehen. Auch wir prognostizieren einen Rückgang der benötigten Büroarbeitsplätze pro Unternehmen, andere Beratungshäuser stützen diese Auffassung mit eigenen Gutachten. Natürlich bleibt ein gewisser Vorbehalt – immerhin hat noch niemand von uns eine Pandemie wie diese erlebt. Die rasante Transformation unserer Arbeitswelten, das neue digitale Selbstverständnis von Büronutzern, die virtuelle Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen: Die Covid-19-Pandemie führt uns eindrucksvoll vor Augen, wie Kollaboration und Agilität trotz der Kontaktbeschränkungen gelebt werden können. Und doch wissen wir heute noch nicht, was davon zurückbleibt, wenn sich die Situation wieder normalisiert hat.

 

Weiterlesen …

Direkt gefragt: „The New Normal – Arbeitswelten nach Corona“

Während der Corona-Virus die gesamte Welt nach wie vor in Atem hält, müssen wir uns trotzdem die Frage stellen, wie das „New Normal“ aussehen könnte. Die Pandemie hat unseren Alltag und die Art und Weise, wie wir leben und arbeiten, erheblich verändert. Ein Teil wird zurückbleiben, davon sind viele überzeugt. Tobias Kremkau ist jemand, der sich schon seit vielen Jahren mit der Frage beschäftigt, wie sich unseren Arbeitswelten verändern. Der Gründungsvorstand der German Coworking Federation und Head of Coworking vom St. Oberholz ist einer der wichtigsten Vordenker im Bereich des flexiblen Arbeitens.

Weiterlesen …

Wird Co-Working zum Gewinner?

Von Andreas Wende, Geschäftsführer von NAI apollo

 

Siemens hat kürzlich ein Konzept verabschiedet, dass es rund 45.000 Mitarbeitern in Deutschland ermöglicht, einige Tage pro Woche außerhalb des Büros zu arbeiten. Die Corona-Krise habe einen Digitalisierungsschub ausgelöst, erklärte das Unternehmen dazu. Um die neuen Gegebenheiten im Arbeitsalltag des Unternehmens abzubilden, habe man das „New Normal Working Model“ entwickelt. Indes haben mehrere Großbanken und Sparkassen bereits mitgeteilt, ihren Angestellten mehr Möglichkeiten zum Remote Working einzuräumen – auch nach überstandener Pandemie.

Weiterlesen …

Unsere Themen

Ansprechpartner

Kirsten Adrian .jpg
Kirsten Adrian
apollo real estate GmbH & Co. KG
Executive Assistant