Hauptansicht Büro 4 Büro 3 Büro 1 Büro 2 3. OG mitte Mikrolageplan

F-Nord Niedereschbach | 174 - 2.905 m² | ab 9,00 EUR

Übersicht:

Bürofläche
2.905,17 m²
Gesamtfläche
4.047,94 m²
Mietpreis
ab 9 € / m²

Objektdetails

Objekt-Nummer
506738@22
Objektstatus
Gepflegt
Baujahr
1994
Bürofläche
2.905,17 m²
Gesamtfläche frei
2.905 m²
Gesamtfläche
4.047,94 m²
Teilbar ab
173,82 m²
Mietpreis / m²
9 €
Dachterrasse
Ja
Energieausweis vorhanden
Ja
Personenaufzüge
Ja
Sanitäreinrichtungen getrennte
Ja
Teeküche(n)
Ja

Energie

Energieausweis
liegt vor

Bei dem Gebäude handelt es sich um ein dreigeschossiges multifunktionales Büro- und Servicegebäude mit moderner Ausstattung auf großzügigem Grundstück. Das Gebäude ist über zwei separate Eingangsbereiche mit Personenaufzügen erschlossen.

Das Objekt verfügt über eine sehr gute Infrastruktur und eine optimale Anbindung an das Frankfurter Autobahnnetz.

Nieder-Eschbach ist ein nördlicher Stadtteil von Frankfurt am Main. Als ehemalige eigenständige Gemeinde wurde Nieder-Eschbach 1972 in Frankfurt eingegliedert. Als einziger Stadtteil von Frankfurt am Main führt Nieder-Eschbach seit 1967 eine eigene Städtepartnerschaft, mit Deuil-la-Barre in Frankreich. Nieder-Eschbach liegt östlich des Bad Homburger Kreuzes im rechten Winkel zwischen den Bundesautobahnen A 5 und A 661 und wird durch diese begrenzt. Nieder-Eschbach grenzt im Norden an die Bad Homburger Stadtteile Ober-Eschbach und Ober-Erlenbach, im Süden an Bonames und Kalbach-Riedberg und im Osten an Nieder-Erlenbach.

Maximilian_Juehat_Rodriguez.jpg
Maximilian J. Rodriguez
apollo real estate GmbH & Co. KG
Consultant Office Letting