Hauptansicht Innenansicht_01 Innenansicht_02 Innenansicht_03 Innenansicht_04 2. OG links Mikrolage Off Langex

F-Süd Niederrad Stadtgebiet | 120 m² | ab 11,50 EUR

Übersicht:

Bürofläche
120 m²
Gesamtfläche
528 m²
Mietpreis
ab 11,50 € / m²

Objektdetails

Objekt-Nummer
512229@22
Objektstatus
Bestandsobjekt
Baujahr
2002
Bürofläche
120 m²
Gesamtfläche frei
120 m²
Gesamtfläche
528 m²
Teilbar ab
120 m²
Mietpreis / m²
11,50 €

Energie

Energieausweis
liegt vor

Das 2002 erbaute Wohn- und Geschäftshaus verfügt über modern ausgestattete Büroflächen, die sich flexibel gestalten lassen können. Zusätzlich stehen 2 Außenparkplätze zur Verfügung.

Niederrad ist ein Stadtteil von Frankfurt am Main und liegt westlich von Sachsenhausen und östlich von Schwanheim. Im Norden grenzt Niederrad an den Main, im Süden und Westen ist es von einem Teil des Frankfurter Stadtwaldes umgeben. Der Stadtteil ist hauptsächlich als Wohngebiet ausgewiesen. Er beinhaltet die in den 1920ern unter Städteplaner Ernst May entstandene Wohnsiedlung Bruchfeldstraße sowie die Adolf-Miersch-Siedlung und die Siedlung im Mainfeld.

Niederrad ist Standort des westlichen Teils der Universitätsklinik Frankfurt und namensgebend für einige wichtige Frankfurter Institutionen, doch die Galopprennbahn Niederrad liegt im Stadtteil Sachsenhausen und die Bürostadt Niederrad erstreckt sich bis weit in den Stadtteil Schwanheim. Niederrad ist an das Netz der S-Bahn Rhein-Main sowie an das städtische Straßenbahn- und Omnibusnetz angebunden. Sowohl die Linien S7, S8 und S9 Richtung Riedstadt, Wiesbaden und Hanau als auch Regionalzüge nach Koblenz und Mannheim halten am Bahnhof Frankfurt-Niederrad, der für den S-Bahnbetrieb als Hochbahnhof errichtet wurde.

Maximilian_Juehat_Rodriguez.jpg
Maximilian J. Rodriguez
apollo real estate GmbH & Co. KG
Junior Consultant Office Letting